Liebe Freunde,

Ich wünsche euch allen noch ein fröhliches und vor allem gesundes Jahr 2017.

Mögen eure Träume wahr werden!

Silvester habe ich beim Skifahren im Montanfon verbracht, nun genieße ich bereits unter der Sonne Portugals mein Training.

Da ich eine Hallensaison geplant habe, werden nun auch meine Tempoeinheiten schneller und damit intensiver.

Aber von nix kommt ja auch nix, gell?!

Neben meinen Trainingseinheiten lerne ich noch fleißig für meine Klausuren, die ich Ende Januar und Anfang Februar schreiben möchte und mir genauso wichtig sind.

Ich schicke euch viele Sonnenstrahlen in das kalte Deutschland.